Priesterkolleg, Pfarrei, Pilgerseelsorge

img-20191204-wa0010Mit der Verlesung der Urkunde war es am 3.12.2019 endlich soweit. Iosif Antili, Ex-Animale aus der Diözese Iaşi, hat seine Doktorarbeit in Biblischer Theologie an der Päpstlichen Universität Urbaniana verteidigt. Er hat sich in den vergangenen Jahren intensiv mit den sieben Zeichenhandlungen, die im Jeremiabuch berichtet werden, beschäftigt und dem Promotionsausschuss ein umfangreiches Opus mit dem Titel „Come segno e simbolo. Una lettura diacronica dei racconti di azioni simboliche di Geremia“ vorgelegt. Neben seinem Moderator Prof. Giovanni Rizzi schlossen sich die anderen Mitglieder des Gremiums, Prof. Pierfrancesco Cocco und Prof. Benedetta Rossi, dem positiven Votum an.

Die Teilnahme an diesem Schlussakt eines langen Weges ließen sich auch der Verwandte und Freunde des neuen Doktors nicht nehmen. Priester aus seiner Heimat und aus Rumänien stammende Priester, die gegenwärtig in Rom studieren, waren ebenfalls zur Verteidigung in den Newman-Saal auf dem Gianicolo gekommen. Trotz seiner anstehenden Verpflichtungen als ernannter Erzbischof von Bukarest hat sich Exz. Aurel Percă, der Weihbischof der Heimatdiözese des Doktoranden, eine Teilnahme nicht nehmen lassen. Ihm, der Antili während seiner römischen Zeit gut begleitete, als auch seinem Heimatbistum Iaşi insgesamt, seiner Familie und seinen Freunden galt nach erfolgreicher Verteidigung der Dank des sichtlich bewegten neuen Doktors der Theologie.

Beim feierlichen Mittagessen am darauffolgenden Tag lobte der am Vortag ebenso anwesende Rektor der Anima, Dr. Franz Xaver Brandmayr, die exegetische Arbeit. Wie auch die Professoren am Vortag strich dieser die Originalität der Lektüre der sieben Geschichten aus literarischer und theologischer Sicht im Buch des Propheten ebenso hervor, wie die Zeit Iosifs im Priesterkolleg der Anima. Wie bereits am Vortag im akademischen Kontext, erscholl auch in der Hausgemeinschaft der Mitbrüder der Anima ein herzlicher Applaus für den Neupromovierten.


img-20191204-wa0024img-20191204-wa0009

Archive
Kategorien
Februar 2020
M D M D F S S
« Jan    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
242526272829