Priesterkolleg, Pfarrei, Pilgerseelsorge

img_9911Am 26. Oktober, dem österreichischen Nationalfeiertag, lud die Anima zur Buchpräsentation des neuen Bildbandes „Santa Maria dell’Anima. Alte Schönheit in neuem Licht“ ein. Anlässlich des 500-Jahr-Jubiläums der „Reichsunmittelbarkeit“ der Anima wurde der neue Bildband präsentiert.

Rektor Franz Xaver Brandmayr begrüßte neben Bischöfen und Botschaftern viele Interessenten in der Bibliothek der Anima. In seinen Begrüßungsworten legte der Rektor dar, dass die Reichsunmittelbarkeit der Anima die Bedeutung der Institution darlegt.

Die Laudatio hielt Dr. Antoine Bodar. In seiner Rede referierte er über die Bau- und Restaurierungsarbeiten in der Anima und führte zugleich die Beiträge der einzelnen Autoren zusammen. img_9894Ein besonderes Augenmerk wurde dabei auf das Grußwort des emeritierten Papst Benedikt XVI gelegt, der in ganz persönlichen Worten seine Eindrücke über das Kolleg Santa Maria dell’Anima gab.

Photograph Stephan Kölliker erzählte im Anschluss über die gute Zusammenarbeit zwischen ihm und Rektor Brandmayr, aber auch über die Herausforderungen, die dieser Bildband mit sich gebracht hatte. Der Bildband wurde in einer neuartigen Form gedruckt, weshalb die Photos laut Kölliker in besonderer Detailgetreue wiedergegeben werden konnten.

M.S.