Päpstliches Institut S. Maria dell'Anima

Priesterkolleg, Pfarrei, Pilgerseelsorge

Willkommen

Das Päpstliche Institut S. Maria dell'Anima nimmt drei Aufgabenbereiche wahr: die Pfarr- und Pilgerseelsorge und die Führung des Priesterkollegs. Es gehört zu den Aufgaben von S. Maria dell'Anima, allen deutschsprachigen Pilgern und Besuchern Roms in der Ewigen Stadt Heimat zu bieten und sie erleben zu lassen, dass sie mit ihrer Eigenart und ihrer speziellen Prägung einen wichtigen und gesicherten Platz in der Vielfalt der katholischen Kirche haben.
Santa Maria dell'Anima ist zunächst jedoch der Sitz der deutschsprachigen katholischen "Pfarrgemeinde" von Rom und nimmt damit Teil am bunten Kreis der fremdsprachigen Gemeinden in der Diözese Rom.

Die Kirche der "Anima" steht allen Pilgern offen, ob sie mit der deutschsprachigen Gemeinde den Gottesdienst mitfeiern möchten oder ob sie einen Ort suchen, an dem sie mit ihrer Gruppe und dem sie begleitenden Priester Gottesdienst feiern können. Weiterlesen →

Schwester Raffaela und Schwester Elena verlassen zum Sommer das Anima-Kolleg und kehren in ihre Heimat nach Rumänien zurück. Zum Anlass ihres Abschiedes hat Don Mauricio Merino ein Interview mit den beiden Schwestern geführt. Das in italienischer Sprache gehaltene Gespräch können Sie als Video abrufen:

Fabian Tirler wurde vor wenigen Tagen zum neuen Vize-Rektor der Anima bestellt und löst damit Jan Polak ab, der dieses Amt die letzten Jahre inne hatte. Antoine Bodar führte anlässlich des Wechsels im Amt des Vize-Rektors ein Interview mit den beiden, das Sie hier ansehen können: